Es schreibt Gracia Maria:

Hallo liebe Melek, hallo lieber Peter

Vielen Dank für die Webseite, super Sache :)

Ich würde mich so freuen und fände es supper praktisch, wenn es bei uns auf dem Freilager-Platz einen kleinen Laden gäbe, wo man nötige Sachen
und Kleinigkeiten einkaufen kann, damit man nicht in den riesigen und überfüllten M-Parc gehen muss.

Mit besten Grüssen
Gracia 

 

Es schreibt Peter Driessen:

Hallo Zusammen,

Eine sehr schöne und informative Webseite. Super und Danke für die ganze Arbeit.

Liebe Grüsse.
Peter

es schreibt ein Bewohner (name d.R. bekannt):

Ich wollte fragen, ob es noch andere Bewohner gibt, die unter "Lärm" von Wohnungen uber ihnen betroffen sind.

Wir hören teils jeden Schritt von oben, aber auch Staubsauger. Es scheint, als ob die Konstruktion Lärm überträgt.

 

Unsere Frage:

Wer sonst hat solche Probleme und was habt ihr unternommen? Wer hat Ideen, was wir tun können?

Bald wird die Garantieabnahme stattfinden (2 Jahresfrist) Wir sollten vorher reagieren. Melek & Peter

 

 

gesucht werden konstruktive und kreative ideen

Der Aussenlärm auf dem Freilager-Platz ist ein immer wiederkehrendes Thema. das besonders im Sommer von den Bewohnern zu Diskussionen Anlass gibt. Nun ist es an der Zeit, eine mögliche Lösung zu suchen, wie das gemeinsame Miteinander verbessert werden kann.

Bitte teilt uns eure Vorschläge mit, damit wir sie als Verhandlungbasis mit der HGK einbringen können.

 

Hier ist mein Vorschlag: Ein Gong der innerhalb 10 Minuten 3x mal läutet um sie daran zu erinnern, dass die Musik aussen um 22 Uhr abgestellt werden muss.